»Menschen stärken, Dinge klären!«



 


Entlang der Ostseeküste findet sich eine der landschaftlich reizvollsten Regionen Europas. Die Menschen hier haben

 das Meer in den Augen und Salz auf der Haut.

Sie eint Gastfreundschaft, „rüm Hart, klaar Kiming“

(ein großes Herz sowie ein weiter Horizont)!

Eine zeigemäße, bürgernahe Politik, das bedeutet:

»In der Mitte der Mensch.«

Ich mache mich für ein Zusammenleben in Mecklenburg-Vorpommern stark, das Solidarität, Selbstwirksamkeit, Mitbestimmung und echte Wahlmöglichkeiten für

die Bürger*innen nach vorn bringt.

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zur Person und Hintergründe zur ehrenamtlichen Arbeit und zum Engagement des Schweriner Kommunalpolitikers.

 

Dr. Daniel Trepsdorf

Drei filmische Kurzporträts zum Kandidaten

Was möchte der Trepsdorf im Land MV bewegen?! 

Die drängenden gesellschaftlichen Themen bürgernah zu bearbeiten, ist für politisch Engagierte nicht selten eine Herausforderung.— Oft sind die Themen kompliziert, verschachtelt und seriöse Lösungsansätze eben nicht mit "dem einen prägnanten Satz" zu erklären. Hinzu kommt die Kunst, gute, für die Menschen tragbare Kompromisse zu vereinbaren. Gerade deshalb bleibt die Transparentmachung und ehrliche Erläuterung politischen Handelns eine der wichtigsten Aufgaben für die Akteure. In den folgenden drei Videos erhalten Sie einen Einblick, wofür ich mich einsetzen möchte, um unsere Gesellschaft fairer, sozial gerechter und Entscheidungen nachvollziehbarer zu machen.  

Teil 1 von 3 "INHALTE"


Hier finden Sie Inhalte, denn es gibt viele Themen mit durchdachten Konzepten anzupacken in MV. Sicherheit und Bürgerrechte, Finanzausstattung der Kommunnen und Gemeinden, Faire Arbeit und gerechte Einkommen. Finden Sie es heraus! 

Teil 2 von 3 "HERAUSFORDERUNGEN"


Mal ehrlich und bei den Fakten bleiben: Wo stehen wir in MV im Vergleich zu anderen Bundesländern? Wirtschaft, Soziales, Bildung oder bei den Themen Generationengerechtigkeit und sozial-ökologische Erneuerung? — Hier müssen wir etwas tun!

Teil 3 von 3 "DIE LINKE als konstruktive Alternative"


Wir arbeiten an einer menschenwürdigen Gesellschaft, in der die Bürger*innen im Zentrum unseres Engagements stehen. Wir schüren keine Ängste, sondern wollen die Zukunft gestalten — am besten auch mit Ihren Ideen und Anregungen!

Themen sowie Impulse


Kandidatur & Themen 


Perspektiven und Ziele


Person, Kritik & Qualitäten

Ja, ich möchte für den Landtag kandidieren, weil ich überzeugt bin, dass es Menschen mit Erfahrung und Bodenhaftung in der Politik braucht.

Sie glauben schon, dass wir in unserem Land noch etwas bewegen können, wissen aber nicht so recht, wie? Ich habe da ein paar Ideen!

Ich bin viel herum gekommen in der Welt. Doch MV ist seit 10 Jahren meine Heimat. — Dieses wunderschöne Land verdient eine bessere Regierung. 


Engagement

& Ehrenamt 


Kompetenzen

& Arbeitsfelder


Kommunal- und Landespolitik

Hier bin ich tätig als ehrenamtlicher Richter am Arbeitsgericht Schwerins (bis 2021) oder beim Engagement zur Stärkung von Menschen- und Bürgerrechten. 

Gemeinwesenarbeit, Sozialraum-analysen, beruflicher Einsatz gegen Gewalt und Diskriminierung ist eine Seite. Bildung und Kultur die andere. 

Kommunalpolitik in einer hoch verschuldeten Stadt im Ehrenamt zu leisten, erfordert einen langen Atem. Gestalten macht indes dennoch Spaß.

Bewegte Bilder, Inhalte

und Fachliches,

Arbeitseindrücke

“Die Grausamkeit der meisten Menschen ist Phantasielosigkeit und ihre Brutalität Ignoranz”


Kurt Tucholsky (unter dem Pseudonym Ignaz Wrobel im Jahr 1925)

“In Sachen Altagsrassismus und Ausgrenzung sind wir alle aufgefordert, uns auch einmal kritisch mit den eigenen unhinterfragten Vorurteilen auseinanderzusetzen.”


Dr. Daniel Trepsdorf

“Demokratie ist an vielen Orten - in Städten und im ländlichen Raum - herausgefordert, sie muss vor allem im täglichen Leben der Menschen erfahrbar bleiben.”


Markus Lanz

Medien / Presse / Termine



Im öffentlichen Leben heißt es oft: "Was nicht in den Medien war, das hat auch nicht stattgefunden." — Ich empfinde derlei Einstellungen als bedauerlich, da es sowohl in Schwerin als auch in den umliegenden Gemeinden viele positive Initiativen gibt. Menschen, die sich nicht lediglich um sich selbst sorgen, sondern denen ihre Nachbarn und Mitmenschen ebenfalls am Herzen liegen.


Meiner Meinung bilden solche motivierten Leute die Herzkammern unserer Gemeinwesen. Sie sind darüber hinaus eine Inspiration für ihr Umfeld, für Junge und Ältere. Lediglich selten wird über solches Engagement in den Medien berichtet. Ich werde auf meiner Homepage deshalb nicht lediglich ausgewählte Medienbeiträge zu Themen präsentieren, die mich und meine Arbeit bewegen, sondern den von mir angesprochenen Initiativen und Einzelpersonen dito ein Forum einräumen.   

100% SOZIAL DIE LINKE MV

 

Schauen Sie doch gern einmal beim Kreisverband der LINKEN in der Landeshauptstadt vorbei (Martinstraße, im Stadtzentrum Schwerins) oder vereinbaren Sie mit mir einen Gesprächstermin. Sie haben Ideen, um das Leben in und um die "Sieben-Seen-Stadt" herum sozialer und fairer zu machen? Gern unterstützen wir Sie hierbei. Denn es gibt nichts Gutes, außer: man tut es!